Nachdem 2017 im Rahmen des dsj-Jugendevents „jugend.macht.sport!“ in Berlin die letzte Juniorteam-Challenge stattgefunden hat, veranstaltet die dsj ab Juni 2020 eine Neuauflage des sportlich, kunterbunten Wettbewerbs.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Wettbewerbs stehen sechs Aufgaben zu sportlichen und gesellschaftlichen Themen. Im 2-Wochen-Rhythmus werden diese von den teilnehmenden Juniorteams erfüllt. Dabei geht es um Kreativität, sportliches Geschick, Teamfähigkeit und vor allem – das Engagement der Juniorteams! Es geht um Spiel, Spaß, Bewegung und die Werte des Sports.

Die Besonderheit der diesjährigen Challenge ist, dass sie digital stattfinden wird. Das bedeutet für die Juniorteams, dass der Wettbewerb nicht an einen Ort bzw. an eine Veranstaltung gebunden ist, sondern virtuell über die Sozialen Medien stattfindet.

Die geteilten Beiträge und erfüllten Aufgaben unter dem Hashtag #juniorteamchallenge2020 findet ihr hier.

Für Rückfragen könnt ihr euch an Juan Fleck (Tel.: 069 / 6700 – 261, E-Mail: fleck@remove-this.dsj.de) wenden.




Seite drucken